Terminvorschau


Rusty – mit seiner „Las Vegas Show“

Freitag, 21. April 2023
Beginn : 20:00 Uhr / Einlass : 19:00 Uhr
im KultOs Ostermiething
Preis : EUR 24,-

Rusty, einer der weltbesten Elvis – Tribute Künstler, bringt seine berühmte Las Vegas Show ins KultOs. Viele Jahre gehörten diese Auftritte zu den Fixpunkten in der amerikanischen Glitzermetropole, zudem tourt er durch die ganze Welt. Rusty singt alle damals (und heute noch) heiß geliebten Songs des „King of Rock’n’Roll“ und bietet eine höchst authentische und professionelle Show.

Es beginnt mit „Also sprach Zarathustra“ und zeigt dem Publikum wie Elvis seine ausverkauften Shows darbot. Das Programm beinhaltet die bekanntesten Elvis-Songs die Elvis in Las Vegas präsentierte.

Die in California mit Top-Musikern aufgenommene Musik kommt vom Band, die Stimme ist immer LIVE. Die Auftritte werden in verschiedenen Jumpsuits (mittlerweile 24 Stück von den Originalschneidern designed) dargeboten. Der originellste Anzug ist natürlich der „Aloha from Hawaii – Suit“ von 1973. Wie in den Original-Shows des King endet auch dieser Auftritt mit dem Song „Can’t Help Falling in Love“ und dem berühmten Outdoor (Trommelwirbel). Wer diese Show einmal miterlebt hat, weiß wie es ist, wenn Rock‘ n‘ Roll durch die Venen fließt.


Stefan Kröll mit „Aufbruch“

Samstag, 16. September 2023
Beginn : 20:00 Uhr / Einlass : 19:00 Uhr
im KultOs Ostermiething
Preis : EUR 20,-

Aufbruch! Heißt das neue Kabarett Programm von Stefan Kröll, mit dem der Kabarettist ab Anfang 2022 auf Tour geht. Aufbruch in eine neue Ära? Aufbruch eingefahrener Denkweisen oder einfach nur der Aufbruch beim Wild- eine bayerische Antwort auf „des Pudels Kern“ von Goethe? So mehrdeutig wie der Titel sind auch dieses Mal wieder seine skurrilen Geschichten, Querverbindungen und Gedankensprünge, die längst zum Markenzeichen der höchst unterhaltsamen Vorstellungen geworden sind. „Was macht Hannibal mit seinem Resturlaub?“ „Weshalb lässt sich die eigene Tochter nicht von der Nussallergie überzeugen?“ „Und warum würde Stefan Kröll ein Lieblingswort der Deutschen, nämlich –Stress- gerne aus dem Wortschatz verbannen?“

Die Verbindung von Globalem mit Lokalem, von Geschichte und absurd- schrägem Humor prägen auch im neuen Programm Stefan Kröll´s ganz eigenen Zugang zum Kabarett. In seinem dritten Soloprogramm wagt der Kabarettist und gelernte Schreiner nichts weniger als den „Aufbruch“ aus dem Tal des Jammerns, der Heimat der ewigen Nörgler und Schwarzseher. Raus aus dem seltsam komplizierten Selbstmitleid, hinein in die Welt der schrägen Komik, in das Reich skurriler Geschichten von der Antike bis ins Jetzt. Ein Kabarett- Programm, das beim Zuschauer noch lange nachwirkt. Man darf gespannt sein.


Walter Kammerhofer – Auf immer und Ewig

Freitag, 10. November 2023
Beginn : 19:00 Uhr / Einlass : 18:00 Uhr
im KultOs Ostermiething
Preis : EUR 22,-

Endlich ist es so weit. Er heiratet! Ganz nach dem Motto: Darum binde sich, wer nicht ewig prüfen will. Die Hochzeit ist perfekt geplant.

Die Musik, das Essen, die Torte, alles vom Feinsten. Auf der Einladung ein Foto vom glücklichen Paar, die Braut und ihre Mutter. 

Probleme macht nur der Weddingplanner … und der Pfarrer … und die Verwandtschaft … und die Schwierigtochter  … und der Alleinunterhalter, der wirklich nur sich alleine unterhält.

Walter stellt bei diesem Fest schnell fest: von ledig zu erledigt ist es nur ein Wort. Darum trinkt er auch das eine oder andere Flascherl. Nicht um zu feiern, sondern um zu vergessen. Aber was? 

Wir laden Euch ein, bei dieser unvergesslichen Party dabei zu sein. Erleben Sie Walter Kammerhofer im feinen Zwirn. Er ist zum Zerreißen gespannt, genauso wie die Stimmung der illustren Gäste.

Der schönste Tag im Leben hat um Mitternacht sein Ende gefunden. Man ist sich einig: Die Liebe macht blind, aber die Ehe öffnet einem wieder die Augen. Es regiert das Chaos. Hat Walter damit etwas zu tun? Oder ist er doch der Herr der Ringe, jener Mann, der alles irgendwie noch retten kann?

Freuen Sie sich auf ein Hochzeitsspektakel, das Sie ihren ärgsten Feinden nicht wünschen würden.
Sie sind herzlich dazu eingeladen.